Eine Scheune entsteht...

Eine Antwort erstellen

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von Ronny am Mo 13 Feb 2017 - 7:57

Super Hotte! greets

Ich schaue mal bei mir nach, habe glaube ich noch Lampen als Aussenbeleuchtung.

Gruß
Ronny Cool
avatar
Ronny
Admin

Anzahl der Beiträge : 381
Anmeldedatum : 25.07.13
Alter : 54
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von Ronny am Mo 13 Feb 2017 - 19:19

Hallo Hotte!

Habe die Lampen gefunden. Very Happy
Kannste was damit anfangen?





Gruß
Ronny Cool
avatar
Ronny
Admin

Anzahl der Beiträge : 381
Anmeldedatum : 25.07.13
Alter : 54
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am Mo 13 Feb 2017 - 22:03

Hi Ronny,

danke für dein Anjebot. Daumen hoch  Allerdings finde ick die für die Scheune een bisschen zu pompös - aber dit kommen ja noch weitere Jebäude. Werde denn uff dein Anjebot zurückkommen. wink

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 813
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von Radfahrer am Di 14 Feb 2017 - 14:50

Ach was , hotte. Die hat der Bauer in Notzeiten einem Hamster-Käufer gegen einen sack Kartoffeln abgeluchst . Das war üblich, das die z.b. Im Wohnzimmer Perserteppiche liegen hatten auf die Art. Also warum keine Kandelaber an der Scheune?
Grüße der Radfahrer

_________________
Viele Grüße
der Radfahrer
avatar
Radfahrer

Anzahl der Beiträge : 667
Anmeldedatum : 27.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am Mi 15 Feb 2017 - 6:11

Radfahrer schrieb:Ach was , hotte. Die hat der Bauer in Notzeiten einem Hamster-Käufer gegen einen sack Kartoffeln abgeluchst . Das war üblich, das die z.b. Im Wohnzimmer Perserteppiche liegen hatten auf die Art. Also warum keine Kandelaber an der Scheune?
Grüße der Radfahrer

Olaf?! Woher kennst du meenen Bauern? eier braten

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 813
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am Mi 15 Feb 2017 - 20:45

lesen
Bevor ich nun tatsächlich zu den Verschlüssen für die Türen komme erst noch zu einer weiteren kleinen Anpassung für das Dach. Am Dach wurde an allen vier Ecken eine kleine Leiste angeschraubt; diese dient einmal als Führung beim Aufsetzen und gleichzeitig auch als Arretierung des Dachteils.



Hier mal aus der Nähe aufgenommen…



…und hier noch zwei Ansichten. Direkt in den äußeren Deckenbalkenbereichen wurde auch ein Boden eingezogen, erst einmal aber nur eingelegt.





Nun zu den Verschlüssen für die Türen. Jeweils ein Türflügel sollte einen Feststeller erhalten, der andere jeweils den Verschlussmechanismus bekommen. Der Verschluss soll zumindest theoretisch von beiden Seiten bedienbar sein…
Dazu wurden als erstes jeweils 3 solcher Führungen angefertigt…



…und diese dann mit einem kleinen Abstand zum Querriegel aufgeleimt. Der angepasste Eisstiel wird später die Schiebzunge;…



…dafür wurde das Türblatt geschlitzt und die Zunge erhielt einen durchgehenden Griff.



Auf den anderen Türflügel wurde ebenfalls eines dieser Holzteile geklebt.



Nun brauchte ich noch die Feststeller für den linken Flügel. Diese wurden aus Resten von Kupferblech hergestellt, als erstes die Grundplatten…



…und auch die Haltelaschen für den Schieberiegel.



Beides wurde miteinander verlötet, die Zunge erhielt noch eine Arretierung aus einer kleinen Kupferniete und fertig waren sie…



…die beiden Feststeller.



Weiter zu diesem Thema im nächsten Teil. joint

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 813
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am Sa 18 Feb 2017 - 17:32

So Männers, damit sich der Blick ins Forum an diesem Wochenende noch etwas mehr lohnt, hier die Fortsetzung des Berichts... report


Es geht da weiter wo ich das letzte Mal geendet habe, bei den Türverschlüssen. Für den Türfeststeller wurde eine kleine Nut hergestellt, wo dieser dann eingreift.



Für die Feststeller selbst musste das Holz etwas ausgeklinkt werden, dann wurden sie auf dem Türblatt festgenagelt. Hier noch offen…



…und hier im geschlossenen Zustand.





Im Bereich des Schlitzes in der Tür wurden noch zwei Aussteifungen eingeklebt, ebenfalls aus ausgedienten Eisstielen. Eine Ansicht aus der Nähe…



…und noch ein paar aus etwas mehr Entfernung.





Hier von außen in geöffnetem Zustand…







…und hier in geschlossenem Zustand. Der jeweils rechte Türflügel hat noch ein Abdeck- oder auch Blendbrett erhalten.



So viel zu diesem Part.  gruppentanz

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 813
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am Mo 6 März 2017 - 16:29

hallo
Am Dachteil ging es weiter; die Dachschalung wurde aufgebracht. Genutzt wurden 3 mm starke Leisten, die ebenfalls aus einer alten Bohle gesägt wurden. Angefangen wurde am Dach des Nebengebäudes;…



…hier bereits fertig gestellt.





Weiter ging es anschließend am Hauptdach.



Die Bretter der Dachschalung wurden aufgenagelt und zusätzlich geleimt.



Auch auf der anderen Seite wurde mit dem Aufnageln der Dachhaut begonnen.



Astlöcher habe ich ignoriert; die im Anschluss aufgebrachte Dachhaut überdeckt diese und ist auch stabil genug, um dort nicht irgendwann mal ein Loch im Dach entstehen zu lassen.





Die Dachschalung ist fertiggestellt;…





…jetzt hat das Dach auch eine ordentliche Stabilität erhalten; das Gewicht hat sich natürlich erhöht; ist aber im Rahmen geblieben. Vielleicht wiege ich die beiden Teile später mal; würde mich ja auch interessieren…



Soweit für heute… Popcorn

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 813
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von silberlocke am Mo 6 März 2017 - 21:26

Wenn du dat nochmal etwas größer baust brauchen wir uns kein Kopf machen in Steglitz

Henry

silberlocke

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 09.08.13
Alter : 59
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am Di 7 März 2017 - 6:17

silberlocke schrieb:Wenn du dat nochmal etwas größer baust brauchen wir uns kein Kopf machen in Steglitz

Henry

Jenau Henry - 16-mal größer und wir können indoor fahren...   drums  
...allerdings wird der Preis nicht im selben Verhältnis bleiben... traurig

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 813
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am Mi 8 März 2017 - 20:30

hallo
Die Scheune sollte ein Dach mit einer Deckung aus Dachpappe erhalten. Lange habe ich nach einem Material für meine Modellbau-Dachpappe gesucht; auf jeden Fall sollte es flexibel sein und die Stöße der Rollen sollen gut zu erkennen sein. Schließlich bin ich im Drogeriemarkt fündig geworden; Wischtücher für knapp einen Euro sind das Ausgangsmaterial geworden.
Diese wurden in Streifen geschnitten, dann wie meine Styrofoam-Platten mit Latex Bindemittel satt eingestrichen und aufgeklebt.



Nach dem aufkleben der einzelnen Bahnen wurden diese von außen auch noch einmal mit dem Bindemittel eingestrichen und mit einem festen Rundpinsel gut angedrückt.



Nach unten und jeweils an den Seiten habe ich die Bahnen überstehen lassen – eine Dachrinne wird es nicht geben.



Die Stöße der Rollen sowie die Überlappung sind gut zu erkennen.



Die erste Seite ist geschafft,…



…auf der Gegenseite ging es weiter. Dabei gingen mir die Wischtücher aus und es musste Nachschub geholt werden;…



…in einem zum Himmel besser passenden Design.  jaaa



Die letzte Bahn wurde dann über den First geklebt; hier noch ein paar Ansichten…





Zum Abschluss wurde das gesamte Dach noch einmal mit dem Bindemittel überstrichen.



Wenn alles gut durchgetrocknet ist, werde ich das Dach natürlich noch mit schwarzer Acryl-Farbe nachbehandeln.



Dazu dann demnächst… verbeugung

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 813
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von Radfahrer am Do 9 März 2017 - 13:45

Hallo Hotte,

och ich würd' die schicken Muster so lassen... traurig  Wink
avatar
Radfahrer

Anzahl der Beiträge : 667
Anmeldedatum : 27.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am Do 9 März 2017 - 18:28

Nich traurich sein Olaf...   traurig
...dit kommt nu wie ick ma dit vorjestellt habe - die schönen Muster uff'm Dach vaschwinden verlegen

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 813
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am Do 9 März 2017 - 18:38

hallo
Heute der letzte und auch nur kurze Bericht zum Dach. Die Farbgebung der Dachpappe erfolgte mit einer Acrylfarbe aus dem Baumarkt. Diese hat eine eher pastöse Konsistenz; ich habe mir mit Alkohol eine gut streichfähige Mischung hergestellt und gleich einmal ausprobiert.  prost
Mit dem Ergebnis war ich sehr zufrieden; das Schwarz hat sehr gut gedeckt.



Dann wurden aber erst einmal die Innenkanten der Pappe eingefärbt,…



…bevor es auf dem Dach weiterging. Besondere Sorgfalt galt den Stößen und Überlappungen; diese wurden zuerst behandelt, im Anschluss dann jeweils die Zwischenräume.



Und hier auch schon das Endergebnis; rechts und…



…links.



Das war’s zum Dach, weiter geht es mit dem Unterteil der Scheune… wetter

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 813
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von Radfahrer am Do 9 März 2017 - 21:13

Hallo Hotte.

Och mööönsch die niedlichen Füchselein - alle wech traurig Rolling Eyes traurig Wink ...
Nun sieht das Dach niegelnagelneu aus. Bleichst Du es noch irgendwie? Die Struktur ist übrigens cool.
avatar
Radfahrer

Anzahl der Beiträge : 667
Anmeldedatum : 27.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am Fr 10 März 2017 - 6:06

...und ooch alle Sternchen. traurig
Mit der tollen Struktur jebe ick dir Recht... jaaa
...dit war ooch der Grund wieso ick so lange nach etwas Brauchbaren für meene Dachpappe jesucht habe...
...in Verbindung mit dem Latex Bindemittel lässt sich dit sehr jut vaarbeeten; der jetzije leicht jummiartije Zustand der Pappe und diese Struktur hat ma ooch jut jefallen. Nachfummeln lässt da sicha noch wat, is ja Acrylfarbe druff...  
Nu erst ma kurze Pause... wetter

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 813
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von Radfahrer am Sa 11 März 2017 - 19:36

Hallo Hotte,
alles schick, aber bei schwarzem Latex habe ich immer ganz andere Assoziationen...



Wink verlegen
avatar
Radfahrer

Anzahl der Beiträge : 667
Anmeldedatum : 27.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von Coyote am Mi 15 März 2017 - 6:40

Morjen Hotte,

absolute Klasse was Du bisher gebaut hast. Die Idee mit den Tüchern, perfekt! Ja man muss halt immer mit offenen Augen durch die Gegend laufen. Wink

Ist Dir alles bisher absolut spitze gelungen, gefällt mir sehr.

_________________
Gruß
Eric Very Happy
avatar
Coyote

Anzahl der Beiträge : 328
Anmeldedatum : 23.05.15
Alter : 41

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am Di 21 März 2017 - 6:17

Coyote schrieb:Morjen Hotte,

absolute Klasse was Du bisher gebaut hast. Die Idee mit den Tüchern, perfekt! Ja man muss halt immer mit offenen Augen durch die Gegend laufen.

...so isses Eric! jaaa
Freut mich, dass dir die Scheune jefällt... trinken
...ooch wenn se einfach jehalten is (werden sollte). gurken

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 813
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von Coyote am Di 21 März 2017 - 7:49

Morjen Hotte,

irgendwie ist mir das mit den Lampen entgangen. Wenn Du gerne einen recht spartanischen / alten Stil bevorzugst, dann nimm doch als Lampenschirme die kleinen Halbkugeln von Toffifeepackungen oder kleiner dann von Tablettenpackungen. Nur so als Vorschlag, hatte ich damals im 1/18er Bereich verwendet.

Tankstelle Toffifee, Hauswand Tabletten











Ist nicht so aufwändig gemacht wie deine Scheune, diente auch mehr als Fotohintergrund.

_________________
Gruß
Eric Very Happy
avatar
Coyote

Anzahl der Beiträge : 328
Anmeldedatum : 23.05.15
Alter : 41

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von Radfahrer am Di 21 März 2017 - 12:14

Jungs, kein Wunder, bei den Mengen Tabletten, die Ihr glaube ich schlucken müsst, bleiben ja jede Menge Packungen über - normal is das nicht was Ihr da treibt! Shocked afraid lol!
Umwerfend! greets
avatar
Radfahrer

Anzahl der Beiträge : 667
Anmeldedatum : 27.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am Di 21 März 2017 - 20:51

Super Idee Eric. zugabe
Darf leider keen Toffifee haben - du weest ja, meene schlanke Linie... bussi
Ick hab ma aba ooch wat übalecht - alladings ooch wieda mit mehr Uffwand... faceno
...ihr werdet schon sehen. basketball

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 813
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von Coyote am Mi 22 März 2017 - 7:07

hotte8487 schrieb: - alladings ooch wieda mit mehr Uffwand...


Was auch nicht anders zu erwarten war. lol!

_________________
Gruß
Eric Very Happy
avatar
Coyote

Anzahl der Beiträge : 328
Anmeldedatum : 23.05.15
Alter : 41

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am So 2 Apr 2017 - 18:32

greets
Nach dem Dach habe ich am Unterteil weitergemacht. Hier waren erst noch die Ziegel zu vervollständigen,…







…gefolgt vom Verfugen und Abschleifen.



Dabei sind auch wieder ein paar Fehlstellen vom Verfugen zu Tage getreten, die ich aber nicht alle beseitigt habe. pfeifen



Abschließend wurden die Mauerbereiche noch mit stark verdünntem Latex Bindemittel eingestrichen und die Oberfläche so noch etwas mehr verfestigt. Fotos…













Zum Abschluss für heute schon mal ein Ausblick auf den kommenden Part – die Scheunentore.



Bis dahin… verbeugung

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 813
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von Coyote am Mo 3 Apr 2017 - 7:41

Top! Gerade, dass einige Fugen fehlen macht nachher den charakteristischen Charme aus! Sehr schön.

_________________
Gruß
Eric Very Happy
avatar
Coyote

Anzahl der Beiträge : 328
Anmeldedatum : 23.05.15
Alter : 41

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten