Eine Scheune entsteht...

Eine Antwort erstellen

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am Do 17 Nov 2016 - 21:51

Plan von uns Panzerjägern ist ein kleines Dorf auf unserem Gelände entstehen zu lassen. Dazu gehören natürlich nicht nur Wohnhäuser sondern auch spezielle Gebäude wie z.B. eine Kirche, Werkstattgebäude und zu einem Dorf passend auch eine Scheune. Den Bau der Scheune habe ich mir vorgenommen und inzwischen auch begonnen; die Baufortschritte gibt es hier zum miterleben.

Vorbildgegend für meinen Fachwerkhaus-Rohbau war damals das Oderbruch, zwischen der Oder und Berlin gelegen; Seelow mit seiner strategischen Lage über dem Oderbruch ist wohl ziemlich jedem ein Begriff aus den Endtagen des 2. Weltkriegs und der Schlacht um Berlin. Die Scheune soll auch typisch für diese Brandenburger Gegend werden.

Ich habe einige Fotos recherchiert und dann Zeichnungen angefertigt. Eine gemischte Bauweise ist das Ziel; teils ein Fachwerkbau und zum anderen mit einer Stülpschalung aus Brettern verkleidet. Die Scheune mit rechteckigem Grundriss bekommt eine Durchfahrt in Längsrichtung. Die Gesamtgröße beträgt rund 0,90 m x 0,60 m, im Original wären das rund 15 x 9 m und somit groß genug, dass auch einige unserer Fahrzeuge durchpassen müssten.

Um möglichst leicht zu bleiben bei dieser Größe, gibt es wieder ein Skelett aus quadratischen Kiefernleisten 10 mm x 10 mm. Begonnen wurde daher mit dem schneiden von Leisten und dem zusammensetzen der ersten Giebelseite.



Senkrecht wird wie schon beim Fachwerkhaus auch wieder mit Schaschlikspießen gestiftet, um dem Ganzen mehr Stabilität zu geben.



Die erste Giebelseite ist so gut wie fertiggestellt.



Bei einer so großen Scheune mit entsprechendem Tor wirkt eine oben abgerundete Form auch bei einem Modell richtig gut. Die erforderlichen Bögen wurden mit einer Laubsäge aus einem 10 mm starken Brett ausgeschnitten.



Die Teile wurden aufgezeichnet, ausgeschnitten und…



…anschließend eingeklebt.



Die Gegenseite ist ebenfalls so weit fertig.



Die vorgefertigten Seitenteile erinnern irgendwie stark an die Seitenteile eines Kinderbetts…



Nach anschließender Montage der Einzelteile war das Grundgerüst fertig; es folgten noch einige Verstrebungen für eine bessere Stabilität.





Weiter demnächst…

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 844
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von Coyote am Fr 18 Nov 2016 - 6:27

Wie klingt es noch in meinen Ohren, naja sie soll recht einfach werden. Razz

Wird ja wieder ein klasse "Fach"-Werk!

_________________
Gruß
Eric Very Happy
avatar
Coyote

Anzahl der Beiträge : 337
Anmeldedatum : 23.05.15
Alter : 42

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von Radfahrer am Fr 18 Nov 2016 - 22:19

Hallo Hotte,

da krieg ich ja Augen wie - Scheunentore! Shocked Very Happy

_________________
Viele Grüße
der Radfahrer
avatar
Radfahrer

Anzahl der Beiträge : 686
Anmeldedatum : 27.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am Fr 18 Nov 2016 - 22:41

Coyote schrieb:Wie klingt es noch in meinen Ohren, naja sie soll recht einfach werden. Razz

Wird ja wieder ein klasse "Fach"-Werk!

Einiges an Fachwerk wird ja später auf einfache Weise durch die Stülpschalung verdeckt...
...aber was hermachen soll sie natürlich auch. Wink

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 844
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am Fr 18 Nov 2016 - 22:44

Radfahrer schrieb:Hallo Hotte,

da krieg ich ja Augen wie - Scheunentore! Shocked Very Happy

...na - ob dir das gut zu Gesicht steht? faceno

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 844
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am Mi 23 Nov 2016 - 20:05

greets
Die Materialkosten für die Scheune sollen so gering wie möglich gehalten werden; aus diesem Grund wurden die meisten Hölzer aus Resten von Bohlen und Brettern hergestellt. Danke an dieser Stelle an Erwin, der diese Aufgabe übernommen hat.
Wie bereits beschrieben sollen die Seitenwände der Scheune mit einer Stülpschalung aus Brettern verkleidet werden. Außerdem soll die Scheune seitlich noch einen Anbau erhalten; dazu später mehr.
Hier nun die ersten Bilder von der Stülpschalung, Ansicht und…



…etwas näher.



Wie beim Original habe ich die Bretter mit kleinen Stiften genagelt; somit sollte eine entsprechende Stabilität gegeben sein.



Die erste Reihe ist fertiggestellt,…



…etliche müssen noch folgen. Nun aber erst einmal zum Seitengebäude; das Grundgerüst wurde ebenfalls aus quadratischen Kieferleisten hergestellt.





Im Anschluß daran habe ich mal die Befahrbarkeit der Scheune getestet; selbst mein KöTi passt „knirsch“ durch.



Allerdings habe ich bei diesem Test auch festgestellt, dass noch ein paar Anpassungen erforderlich sind, um ohne Probleme hindurchfahren zu können. Darauf komme ich später noch einmal zurück; hier erst einmal noch ein paar Fotos vom Test…







Weiter dann demnächst… :arrow:

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 844
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von Coyote am Mi 23 Nov 2016 - 21:00

Na das wird ja ein Schmuckstück! Sieht klasse aus.
Wie breit ist das Tor denn?

_________________
Gruß
Eric Very Happy
avatar
Coyote

Anzahl der Beiträge : 337
Anmeldedatum : 23.05.15
Alter : 42

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am Do 24 Nov 2016 - 4:52

Coyote schrieb:Na das wird ja ein Schmuckstück! Sieht klasse aus.
Wie breit ist das Tor denn?

Merci Eric! Das Tor hat eine Breite von 250 mm...

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 844
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von Radfahrer am Fr 25 Nov 2016 - 12:42

Hallo Hotte,
nicht dass ein schaler Beigeschmack entsteht, wenn der Scheune da was übergestülpt wird Wink ...
Für so eine Arbeit hätte ich nicht die Geduld. Respekt!
... und ich bin froh, die Maus ist schmaler als die Tigers! Razz
avatar
Radfahrer

Anzahl der Beiträge : 686
Anmeldedatum : 27.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am Mi 30 Nov 2016 - 8:10

Radfahrer schrieb:Hallo Hotte,
nicht dass ein schaler Beigeschmack entsteht, wenn der Scheune da was übergestülpt wird Wink ...
Für so eine Arbeit hätte ich nicht die Geduld. Respekt!
... und ich bin froh, die Maus ist schmaler als die Tigers! Razz

...Mäuse sind in eene Scheune eijentlich nich so jern jesehene Jäste...  Laughing

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 844
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am Mi 30 Nov 2016 - 8:23

Heute wende ich mich der Dachkonstruktion zu. Ein Dachbauteil besteht aus den beiden Sparren, dem Ständer sowie dem Deckenbalken und wurden ebenfalls aus quadratischen Kieferleisten hergestellt.



Auf Grund des seitlichen Anbaus sind die Sparren der mittleren Dachteile einseitig etwas länger; insgesamt wurden erst einmal vier solcher Bauteile angefertigt.





Das Seitengebäude wird im Folgenden noch angepasst; das komplette Dach soll später abnehmbar sein.



Hier schon mal alle vier Teile aufgestellt; zu beachten ist der Ausschnitt an den oberen Enden – hier wird später die Firstpfette eingesetzt. Diese hat einen Querschnitt von 10 x 5 mm.



An den Giebelseiten möchte ich einen Dachüberstand haben; dazu wurden spezielle Sparren angefertigt und jeweils an den Außenseiten befestigt.



Hier kann man mal von der Seite sehen,…



…wie die Dachkonstruktion entsteht. Die beiden Giebel erhalten keine Ständer; hier sollen später noch Türen eingebaut werden. Alle Pfetten schließen bei mir bündig mit der Oberkante Sparren ab.







Bis zum nächsten Mal.

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 844
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von Ronny am Mi 30 Nov 2016 - 12:05

Hi Hotte!

Wird ja wieder nen schickes Häuschen. cheers

Passt da irgendwann auch meine "Großkatze" durch? silent

Gruß
Ronny Cool
avatar
Ronny
Admin

Anzahl der Beiträge : 390
Anmeldedatum : 25.07.13
Alter : 54
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am Mo 5 Dez 2016 - 17:54

Ronny schrieb:Hi Hotte!

Wird ja wieder nen schickes Häuschen. cheers

Passt da irgendwann auch meine "Großkatze" durch? silent

Gruß
Ronny Cool

...die passt sogar jetzt schon durch! Embarassed

paffen

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 844
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am Do 8 Dez 2016 - 21:54

greets
Nach dem Einbau der Pfetten habe ich zwischen die Sparren eine Art Fußpfette eingeklebt, um dem abnehmbaren Dach mehr Stabilität zu verleihen.



Im Anschluss daran habe ich damit begonnen, an meinem Seitenanbau die Stülpschalung anzubringen.



Hier ist die komplette Nebengebäudekonstruktion von innen zu sehen…



…und hier mal zur Anprobe am Hauptgebäude befestigt.



Die Stülpschalung am Hauptgebäude wurde auch weiter vervollständigt…



…und die Dachgiebel erhielten auch eine Aussteifung als Fachwerkkonstruktion.



Hier mal ein paar Fotos bis hierhin…







Auch auf der Gegenseite wurde mit dem aufbringen der Stülpschalung begonnen…



Im nächsten Bericht geht’s weiter.  report

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 844
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von Ronny am Fr 9 Dez 2016 - 7:49

Super Hotte! noten

Dagegen ist ja ne Mikadorunde nen Scheißdreck gegen. greets

Gruß
Ronny Cool
avatar
Ronny
Admin

Anzahl der Beiträge : 390
Anmeldedatum : 25.07.13
Alter : 54
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am So 11 Dez 2016 - 16:40

Ronny schrieb:Super Hotte! noten

Dagegen ist ja ne Mikadorunde nen Scheißdreck gegen. greets

Gruß
Ronny Cool

Mikado für Erwachsene... smokerolleye

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 844
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am So 11 Dez 2016 - 17:14

greets
Weiter geht es mit der Fertigstellung des Seitenanbau Gebäudes. Als erstes wurden Vorbereitungen für eine Eingangstür getroffen. Die soll später an zwei Bändern und entsprechenden Kloben befestigt werden; hier entstehen die Bänder aus Kupferblech 0,8 mm stark.



Diese Blechstreifen wurden anschließend gebogen und später noch zusätzlich verlötet.



Die Kloben wurden aus Augenschrauben mit Bund gefertigt; in die Augen wurden jeweils Messingstifte eingelötet.



Die Tür selbst ist einfach gehalten; Sperrholz dient als Grundplatte hinten…



…und diese wurde von vorne mit Eisstielen verkleidet.



Die beiden Fugen werden mit zwei dünnen Leisten abgedeckt.



Hier mal die beiden fertigen Bänder inklusive der Kloben; bereits mit den Bohrungen für die Befestigung.



Dann wurden die Kloben am Nebengebäude befestigt; einfach durchgebohrt und auf der Rückseite verschraubt.



Der Bandüberstand wurde ausgemessen…



…und die Bänder entsprechend an der Tür mit Nietkopfschrauben befestigt.



Fortsetzung beim nächsten Mal.

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 844
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von Radfahrer am So 11 Dez 2016 - 20:49

Türisch gut - ähhh tierisch gut! Surprised

_________________
Viele Grüße
der Radfahrer
avatar
Radfahrer

Anzahl der Beiträge : 686
Anmeldedatum : 27.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am Mo 12 Dez 2016 - 6:18

Radfahrer schrieb:Türisch gut - ähhh tierisch gut! Surprised

...ick hab noch eenen Job als Türsteha zu vajeben.  wink

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 844
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von Radfahrer am Mo 12 Dez 2016 - 18:32

... da bin ich gar nicht Scheu, ne?!



... Du kommst hier nisch rein, nisch mit die Schuhe!
avatar
Radfahrer

Anzahl der Beiträge : 686
Anmeldedatum : 27.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von silberlocke am Mo 12 Dez 2016 - 19:05

Hallo Hotte
ick mach dat mit die Türsteherei.

Henry

silberlocke

Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 09.08.13
Alter : 59
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am Mo 12 Dez 2016 - 19:28

greets
Nich streiten Männers, die Scheune hat ja ooch noch zwee Tore... beer

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 844
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am Mo 26 Dez 2016 - 15:54

greets
Weiter jeht dit mitte Fortsetzung des Türeneinbaus…
Die Kloben waren ja bereits befestigt, so dass jetzt nur noch die Tür mit den Bändern aufgesteckt werden brauchte. Ansicht von innen,…



…hier die Ansicht von außen im geschlossenen Zustand...



…und hier die Ansicht im geöffneten Zustand.



Hier mal eine Komplettansicht mit Seitengebäude in diesem Zustand an der Scheune befestigt.



Daran im Anschluss habe ich noch einmal mit meinem Panther die Durchfahrt durch die Scheune getestet; für die „kleinen“ Fahrzeuge kein Problem. Mit den etwas breiteren Fahrzeugen wie zum Beispiel meinem Königstiger ist etwas genaueres fahren erforderlich.



Hier ist auch mal gut das Größenverhältnis erkennbar.



Weiter ging es anschließend mit dem Einbau von zusätzlichen Aussteifungen im Bereich der Durchfahrt,…



…ohne Dach besser zu erkennen. Insgesamt wurden drei Stück verbaut.



An bestimmten Punkten wurden noch kleinere dreieckige Versteifungen eingebaut – sicher ist sicher.



Anschließend wurde das Skelett des Gebäudes schon einmal konserviert. Verwendet wurde eine Mischung aus Leinöl Firnis, Kiefernholzteer und Ölfarbe; das Ganze stark verdünnt mit Balsam-Terpentinöl.



Diese verdünnte Mischung zog sehr schnell und auch sehr tief ein; zum Teil gleich bis zur Rückseite und auf Grund der Verwendung von Terpentinöl roch es auch angenehmer als sonst bei Farbarbeiten.



Weiter geht's im nächsten Teil…

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 844
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von Coyote am Di 27 Dez 2016 - 18:47

Ich kann noch die Worte hören.....neiiiin....so aufwändig wie das Fachwerkhaus wird die Scheune nicht! Razz

Schöne Arbeit! Hätte dafür gar keine Ruhe und Zeit mehr.

_________________
Gruß
Eric Very Happy
avatar
Coyote

Anzahl der Beiträge : 337
Anmeldedatum : 23.05.15
Alter : 42

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von hotte8487 am Mi 28 Dez 2016 - 6:02

Na wie dit so is Eric - ville Ideen kommen beim Bauen. Embarassed
Aber vom Materialuffwand is dit ooch so; ick verarbeete ville Materialien die ick rumzuliejen habe und dit janze Holz is allet aus Altholz entstanden.
Und dem Jelände kann dit ja ooch nich schaden... Shocked

_________________
hottegraffiti

HL Tiger I spät (ElMod)
Torro Königstiger (ElMod)
Tamiya Tiger I früh (ElMod) in Bau
Tamiya Panther G (ElMod)

IG-Panzerjäger Berlin

Das Denken ist allen Menschen erlaubt, bleibt aber vielen erspart. (Curt Goetz 1888 - 1960)
avatar
hotte8487
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 844
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Scheune entsteht...

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten